"Musik im Museum" / Rupertinum, Museum der Moderne Salzburg. Das Museum als vergleichender Ort für die Auseinandersetzung von Musik und Werken der bildenden Kunst aus gleichen Zeiträumen. Entstanden ist eine Reihe von Benefizkonzerten im Museum Rupertinum mit dem Ziel junge Interpreten/Künstler zu fördern. Die Konzept und die Durchführung entstand in Kooperation mit Frau Mag. Alexandra Laufer, Herrn Prof. Weiermair (Rupertinum), und Prof. Eliot Fisk (Mozarteum). 
CD zur Konzertreihe / limitierte Edition von 1.000 Cd's / Aufnahme und Mischung: Sonic Flow Salzburg / Manufactured by Sony DADC
Programmheft
Plakat
Bühnenbild
Marco Tamayo
Christina Schorn & Eliot Fisk
Christina Schorn
Back to Top